Modellierung und Visualisierung

2. Semester Master of Science

Modellierung und Visualisierung - Spezialisierungsmodul (2. Semester)

Studiengang: Geodäsie und Geoinformatik (Master of Science)
Semester: 2. Semester  
Modul: 43150 3D Geodaten für virtuelle Welten
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Norbert Haala
Vorlesung: Mittwoch / wöchentlich / 9:45-10:30
Raum: M 24.12
Übungen: Mittwoch / wöchentlich / 10:30-11:15
Raum: M 24.12
Inhalte der Lehrveranstaltung
Repräsentation von 3D Objekten, Modellierung von und Zugriff auf 3D Datenstrukturen, Graphics Rendering Pipeline und deren Umsetzung, Beleuchtung und Schattierung, Aufbereitung von Datenstrukturen
Voraussetzungen
-
Referenzen (Monographien, Journale)
Podcasts der Vorlesungen sind frei zugänglich und werden jeweils nach der Veranstaltung eingestellt. Das Passwort für das Skript wird an die Teilnehmer der Veranstaltung weitergegeben
Prüfungen
40 Min. mündlich zusammen mit Web-basierte GIS

 

Vorlesungsinhalte

Vorlesungen

  1. Ablauf
  2. Einführung - Repräsentation von 3D Objektmodellen
  3. Graphics Rendering Pipeline
  4. Beleuchtung und Schattierung – Lighting and Shading
  5. Aufbereitung von Datenstrukturen
  6. Visualisierung mit Unity und Unreal

 

Übungen

  1. 3D Modellierung
  2. Import von 3D Modellen in C++
  3. Graphics Rendering Pipeline – Grundlagen OpenGL
  4. OpenGL – erweiterte Konzepte: Lighting und Shading
  5. Picking von 3D Punkten mittels ANN
  6. Visualisierungsprojekt mit Unity und Unreal
Zum Seitenanfang