Georeferenzierung photogrammetrischer Systeme

2. Semester Master of Science

Georeferenzierung photogrammetrischer Systeme - Spezialisierungsmodul (2. Semester)

Studiengang: Geodäsie und Geoinformatik (Master of Science)
Semester: 2. Semester  
Modul: 43130 Kinematische 3D Geodatenerfassung
Dozent: Dr.-Ing. Michael Cramer
Vorlesung: Dienstag / wöchentlich / 11:30-12:15
Raum: M 2.370
Übungen: Dienstag / wöchentlich / 12:15-13:00
Raum: M 2.370
Inhalte der Lehrveranstaltung

Im theoretischen Teil der Lehrveranstaltung werden vertiefte Kenntnisse zur Georeferenzierung photogrammetrischer Sensoren vermittelt. Behandelt werden u.a. Mathematische Modelle zur Orientierung von Flächen- und Zeilensensorsystemen, Integration und Anwendung von GNSS bzw. integrierter GNSS/inertial-Systeme zur direkten Bestimmung der Sensortrajektorie, Boresight-Kalibrierung, Auswertung von Mehrkopfkamerageometrien, Plattform-Orientierung, in-situ Testfeldkalibrierungen bzw. –validierungen, Datenerfassung mittels unbemannter Fluggeräte (UAS)

Im Rahmen der Übungen wird ein umfassenderes Projekt durchgeführt. Hierbei geht es um eine komplexere Datenerfassung mittel UAS von der Planung über die Prozessierung bin hin zur Auswertung und Genauigkeitsanalyse. Dieses Projekt wird als Modulprojekt durchgeführt, d.h. die beiden Lehrveranstaltungen dieses Moduls veranstalten nur ein gemeinsames Projekt.

Abgerundet wird die Lehrveranstaltung durch eine Tagesexkursion, z.B. zur Firma GerMAP in Welzheim. Diese Firma hat sich auf die Anwendungen der UAS-gestützten Befliegung und –Auswertung spezialisiert und entwickelt / optimiert zudem UAS-Trägerplattformen für verschiedenste Fernerkundungsaufgaben.

Voraussetzungen
Lehrveranstaltung Aerotriangulation MSc
Referenzen (Monographien, Journale)
Diverse Fachpublikation, werden im Rahmen der Lehrveranstaltung zur Verfügung gestellt.
Prüfungen
40 Min. mündlich zusammen mit Digitale Geländemodelle

 

Vorlesungsinhalte
  1. Überblick über die Lehrveranstaltung
  2. Direkte Georeferenzierung
  3. Orientierung Zeilenkamerasysteme
  4. Selbstkalibrierung
  5. Image Stitching
  6. Unbemannte Fluggeräte
  7. Seminar & Exkursion
Zum Seitenanfang